ZUM URTEIL DES EUGH ZUR ERBSCHAFT- UND SCHENKUNGSTEUER IN SPANIEN

ENDE DER UNGLEICHBEHANDLUNG: ZUM URTEIL DES EUGH ZUR ERBSCHAFT- UND SCHENKUNGSTEUER IN SPANIEN

Vortrag: Am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 11 Uhr
Ort: Vivero de empresas de Ia Camara de Comercio de Denia CI/L'Agret,18,Urb. EICortijo (Vortrag in deutsch)
   
Vortrag: Am Freitag,den 24. Oktober 2014 um 11 Uhr
Ort: Hotel PARADOR in Javea,AV Mediterraneo, 233,Playa de Arenal (in deutsch und englisch)

Das Urteil des Europäischen Gerichtshofes zur Erbschaft- und Schenkungsteuer betrifft sowohl Residenten als auch Nicht-Residenten. ln diesem Vortrag werden die Konsequenzen in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht dargestellt und an praktischen Beispielen erläutert.

Referenten: Gaspar Ripoll Ruiz de Ia Escalera,Rechtsanwalt der Sozietät Cervera y Ripoll Abogados in Valencia und Javea,Dipi.-Kfm.Volkmar Wiczinowskiund Cristina Garcia (Steuerberater Euro Fiscal Levante S.L. in Oenia)

- Kostenloser Eintritt -

Anmeldung erforderlich unter 96 642 55 43/96 642 37 11
oder per Email: Esta dirección de correo electrónico está protegida contra los robots de spam, necesitas tener Javascript activado para poder verla